MBS-NEWS

Neu bei uns – Lokstoredigital

Lokstoredigital

Neu bei uns – Lokstoredigital

Lokstoredigital e.K. ist Ihr Profi für die digitale Modelleisenbahn.

Seit 2006 betreut Lokstoredigital europaweit Kunden in allen Belangen der Digitalisierung von neuen und vorhandenen Modelleisenbahnanlangen. Das Augenmerk hat sich von den Bereichen Reparatur, Umbau und Digitalisierung hin zu der eigenen Hardwarelinie verändert. Das erste komplett eigenständig entwickelte System erfasst und bedient nahezu alle Bereiche der Modellbahn.

Hardware

Das LoDi-System im Überblick

Das LoDi-System besteht im Wesentlichen aus drei Hauptkomponenten:

  1. LoDi-Rektor und die LoDi-Booster: Erzeugt das Gleis-Signal für das rollende Material.
  2. LoDi-S88-Commander und die angeschlossenen Rückmeldemodule: Erkennen die Lokomotiven auf dem Gleis und melden sie an die Steuersoftware zurück.
  3. LoDi-Shift-Commander und die angeschlossenen Module: Bedienen und steuern Weichen, Signale, Beleuchtung sowie die Raumlichtsteuerung.

Jede der Hauptkomponenten verwendet durchgehend die gleiche Farbe.
Hierüber ist es sehr leicht die einzelnen Hardware-Komponenten der Funktion zuzuordnen.

LoDi System

Das LoDi-System setzt hierbei voll auf die Ansteuerung über Ethernet.

Daraus ergeben sich folgende Vorteile:

  • Extrem schnelle Ansteuerung von Funktionen
  • Unkomplizierte Inbetriebnahme
  • Funktioniert von überall im Haus
  • Kein lästiges Einrichten von speziellen USB-Treibern oder ähnlichem.
  • Platformunabhängig

Die Einrichtung des Systems erfolgt entweder durch unsere hauseigene Bedienoberfläche LoDi-ProgrammerFX oder durch eine unterstützte Modellbahnsoftware.


Folgende LoDi-Produkte werden in den angegebenen Steuerungssoftware unterstützt:

Im Kompatibilitätsmodus können die Basisfunktionen genutzt werden. 

Lokstoredigital Tabelle

Software

LoDi-ProgrammerFX
ProgrammerFX

Der LoDi-ProgrammerFX ist die innovative Einrichtoberfläche des LoDi-Systems. Mit diesem Programm können alle Funktionen des LoDi-Systems bearbeitet und getestet werden. Hierbei wurde besonderen Wert auf einheitliches Aussehen und intuitive Bedienung gelegt.

Der LoDi-ProgrammerFX läuft unter:
* Window 7,8  und 10
* MacOS ab 10.8 oder neuer
* Linux

Nach dem Start sucht der LoDi-ProgrammerFX automatisch im Netzwerk nach vorhandenen Modulen.
Gefundene Module werden auf der linken Seite als Baum dargestellt.
Zur Vereinfachung der Zuordnung hat jedes Steuergerät seine eigene Farbe:

  • LoDi-Rektor: Grün
  • LoDi-S88-Commander: Blau
  • LoDi-Shift-Commander: Violett

Diese Farbgebung findet sich auch auf der Hardware wieder.

Der Hauptteil des Programmfensters beinhaltet Einstelldialoge für die einzelnen Module, Busse und Untermodule. Diese lassen sie durch einfaches Klicken auf den entsprechenden Eintrag im Übersichtsbaum auf der linken Seite öffnen.

Eine Toolbar mit den wichtigsten Funkionen sowie ein Menü werden im oberen Bereich des Fensters dargestellt. Sämtliche Änderungen werden entweder sofort direkt auf der Hardware gespeichert oder können bei komplexeren Operationen durch Drücken des Anwenden-Knopfes übernommen werden.

Mehr Informationen über den LoDi-ProgrammerFX finden Sie auf der Herstellerseite: https://www.lokstoredigital.de/software/

Fahren

Rektor

LoDi-Rektor
Art.-Nr.: LoDi013 Lokstoredigital
Der LoDi-Rektor ist eine einfache Netzwerkzentrale, perfekt für computergesteuerte Modellbahnanlagen für das DCC- und Motorola-Gleisformat.

Schalten

Shift-Commander

LoDi-Shift-Commander
Art.-Nr.: LoDi001 Lokstoredigital
Ein Netzwerkinterface für das Schalten aller Artikel auf der Anlage sowie das Beleuchten und vor allem für die Raumlichtsteuerung. Es bietet umfassende Einstellmöglichkeiten ohne lästige CV-Programmierung.

Melden

S88-Commander

LoDi-S88-Commander
Art.-Nr.: LoDi004 Lokstoredigital
Ein Netzwerkinterface mit neuem S88.2-Bus. Er verfügt über eine zehn Mal schnellere Datenverarbeitung dank neuester Technologie und ist voll abwärtskompatibel zu S88 und S88N.

Alle Artikel von Lokstoredigital finden Sie online auf unserer Seite:
https://www.mbs-sebnitz.de/Lokstoredigital-e-K-m309275.htm?a=marke&Hersteller=309275


Sebastian



Viel Spaß beim Entdecken von Lokstoredigital wünscht
Sebastian

3 Kommentare

  1. Hallo,
    ein sehr interessanter Beitrag.
    Leider wird der von Ihnen angegebene Link auf die Artikel: „https://www.mbs-sebnitz.de/Lokstoredigital-e-K-m309275.htm?a=marke&Hersteller=309275“
    nicht angezeigt. Ich habe TT von Tillig, muss ich da durch „TT“ und durch „Tillig“ ersetzen?
    Mit freundlichen Grüßen
    E. Fehler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.