MBS-NEWS

Piko Neuheiten 2020

Piko Neuheiten 2020

+++ UPDATE 06.01.2020 +++ UPDATE 06.01.2020 +++ UPDATE 06.01.2020 +++

Die Piko Neuheiten 2020 sind nun bei uns im Onlineshop zu finden:
http://www.mbs-sebnitz.de/modellbahn-neuheiten-2020/piko-neuheiten-2020.html

Liebe Modellbahn Freunde,

Bei Piko stehen auch für 2020 zahlreiche beeindruckende Neuheiten in den Startlöchern: Ein ganz besonderes Glanzlicht wird für H0 die Baureihe 78 werden. Als weitere Lok mit archaisch wirkender und gleichzeitig faszinierender Antriebstechnik wird die Baureihe 191 auf die Modellbahngleise rollen und die Freunde historischer Technik in ihren Bann ziehen. Mit der 1044 der ÖBB, der tschechischen S 499 und der polnischen ET21 werden weitere international wichtige Elektrolokomotiven realisiert. Auch den Diesellok-Fans wird etwas geboten: Die Baureihe 216 schließt als moderne Konstruktion eine große Lücke im Modellbahnmarkt und auch die Baureihe 107 der Reichsbahn wird als zeitgemäßes Modell erscheinen. Letztere wird zusammen mit der italienischen D.145 auch als Expert Plus Modell mit zahlreichen Digitalfunktionen die Modellbahnanlagen und deren Spielwert bereichern.

Auch den Fahrzeugen ohne Antrieb wieder entsprechende Aufmerksamkeit zuteil. Steckenpferde werden sicherlich die bekannten Eurofima-Wagen sein, die noch heute auf den Gleisen Europas präsent sind. Sie ergänzen im Modell die im PIKO Sortiment bereits vorhandenen Wagen des IC’ 79 ganz hervorragend. Güter gehören auf die Bahn – auch im Maßstab 1:87! Diesem Grundsatz folgend rollt dieses Jahr die weit verbreitete Wagengattung Eaos auf die H0-Gleise. Dieses Fahrzeug ist äußerst verbreitet, sodass die Varianten auch in gemischten internationalen Güterzügen ein gutes Bild abgeben werden.

Seit 15 Jahren können sich TT-Modellbahner über Produkte aus dem Hause PIKO freuen! In dieser Zeit ist das Sortiment immer weitergewachsen und gerade in den letzten Jahren nahm die Zahl der Neuheiten kontinuierlich zu – es ist ein offenes Geheimnis, dass sich dieser Trend fortsetzen wird. Als Beispiel einer fortwährenden Entwicklung kann auch die Baureihe 150 als diesjährige Neukonstruktion dienen! Mit diesem Modell werden zusätzliche Lichtfunktionen wie Führerstands- und Maschinenraumbeleuchtung sowie selbstverständlich eine zeitgemäße Next18-Schnittstelle zum Standard künftiger Entwicklungen werden. Sicherlich wird die schwere Güterzugelektrolok auch durch ihre äußere Gestaltung ein absolut überzeugendes Modell.

Als formneue Lokomotive für die Spur G präsentiert Piko mit der kurzen Diesellok der BR 106 einen wahren Klassiker der Deutschen Reichsbahn. Wie man das von Piko kennt, wird auch bei diesem Modell der Fokus wieder auf eine detaillierte Optik mit zahlreichen einzeln angesetzten Teilen und einer trennscharfen und realistischen Bedruckung gelegt. Aber auch  eine zeitgemäße technische Ausstattung wird nicht fehlen. Wie das in einer Gesamtauflage von 2.256 Stück gebaute Vorbild, wird auch das Modell durch hohe Betriebstauglichkeit sowie zuverlässige und kraftvolle Fahreigenschaften glänzen und Ihnen viel Freude beim Rangieren auf der heimischen Anlage bereiten. Auch die formneuen 3-achsigen Rekowagen der Deutschen Reichsbahn werden sicherlich viele Freunde finden.

Ein Aushängeschild der 2020er Neuheiten für die Spur N stellt mit Sicherheit die neukonstruierte niederländische Kult E-Lok Rh 1100 dar. Weitere Highlights sind die Epoche III Variante der 2019er Formneuheit V200.1 der DB, sowie die passenden formneuen Schürzeneilzugwagen.

Online verfügbar werden die Artikel erst im Laufe der ersten Kalenderwoche des neuen Jahres!

Sebastian


Einen guten Rutsch ins neue Jahr und beste Grüße aus Sebnitz

Sebastian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.