MBS-NEWS

Roco & Fleischmann: Dampflok BR 86 und BR 44 – Muster der Neukonstruktionen

Roco Fleischmann Neukonstruktion

Roco & Fleischmann: Dampflok BR 86 und BR 44
– Muster der Neukonstruktionen

Roco

Roco Dampflok BR 86

Frisch aus der Vorserie – Die Baureihe 86

Roco Dampflok BR 86 - Leitungen

In den letzten Wochen fand am Hauptstandort von Roco, in Bergheim bei Salzburg, die Vorserie der lang ersehnten Dampflokomotiven der Baureihe 86 statt. Nach der aufwendigen Konstruktion wurde in Gloggnitz über mehrere Monate am Werkzeugbau gefeilt. Unzählige Formen sind dabei in tausenden Arbeitsstunden bearbeitet worden um hochpräzise Spritzgussteile zu erhalten. Hier gibt es nun die aktuellen Vorserienbilder zur Baureihe 86. Das Modell steht dabei den letzten Dampflokomotiv-Neukonstruktionen wie der Baureihe 03.10 oder der Baureihe 85 in nichts nach. Feinste separat angesetzte Teile, freistehende Leitungen und ein hohes Gewicht zeichnen das Modell aus. So können auch im Maßstab 1:87 vorbildgerechte Personenzüge und Nebenbahnzüge mühelos bespannt werden.

H0 Dampflok BR 86 der DR, Ep.IV

Art.-Nr. 73020 Roco – Gleichstrom
Art.-Nr. 73021 Roco – Gleichstrom, Digital, Sound
Art.-Nr. 79021 Roco – Wechselstrom, Digital, Sound

H0 Dampflok BR 86 der DB, Ep.III

Art.-Nr. 73022 Roco – Gleichstrom
Art.-Nr. 73023 Roco – Gleichstrom, Digital, Sound
Art.-Nr. 79023 Roco – Wechselstrom, Digital, Sound


Fleischmann Dampflok BR 44

Mit Volldampf durch die Vorserie – Die Baureihe 44

Fleischmann Dampflok BR 44 - Front

Auch die Neukonstruktion des Jahres von Fleischmann nimmt Formen an. Die Dampflokomotiv-Baureihe 44 hat in den letzten Wochen die Vorserie am Werkzeugbau-Standort in Gloggnitz (Ö) erfolgreich durchlaufen. Nach der aufwendigen Konstruktion wurde über mehrere Monate akribisch am Werkzeugbau gearbeitet. Hier gibt es nun ebenfalls aktuelle Vorserienbilder zur Baureihe 44. Das völlig neu entwickelte Modell zeigt die Detailverliebtheit und das technische Know-How von FLEISCHMANN als Spur N Hersteller. Optisch weiß die Maschine mit unzähligen, separat angesetzten Teilen und freistehenden Leitungen zu überzeugen. Aber auch das Fahrwerk mit seinen filigranen Speichenrädern lädt zum begeisterten Begutachten der Lok ein. Je nach Variante überzeugen die vorbildgerechten Details wie die Windleitbleche in verschiedenen Positionen, die Rauchkammertüren oder die Pumpenanlagen. Wie es sich für eine Neukonstruktion gehört, bleibt auch technisch mit einer Next18-Schnittstelle, der LED-Beleuchtung und den vorbildgerechten Soundfunktionen in den digitalen Versionen, kein Wunsch offen.

N Dampflok BR 044 der DB, Ep.IV – mit Kohlentender

Art.-Nr. 714401 Fleischmann – Gleichstrom
Art.-Nr. 714471 Fleischmann – Gleichstrom, Digital, Sound

N Dampflok BR 44.0 der DR, Ep.IV – Ölfeuerung

Art.-Nr. 714402 Fleischmann – Gleichstrom
Art.-Nr. 714472 Fleischmann – Gleichstrom, Digital, Sound

Achtung

Bitte beachten Sie bei den Bildern, dass es sich um Vorserienmuster handelt. Teile der Formen sind noch nicht final abgestimmt, die Zusammenstellung des Musters zeigt keine konkrete Vorbildvariante.

Sara

Vorbildinformationen, technische Highlights und Modelldetails zur BR 44 von Fleischmann gibt es in einem interessanten Blog-Beitrag vom Februar 2019 – „Der Jumbo unter den Dampfloks!“

Liebe Grüße – Sara

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.